Fahrerlaubnisklassen C/CE - gemeinsamer Erwerb

 

 

Die Führerscheinklassen C und CE können auch gemeinsam ausgebildet werden. Der Vorteil ist, dass so weniger Sonderfahrstunden in der Klasse C absolviert werden müssen - die theoretische Ausbildung bleibt hiervon unberührt.

Bezüglich der allgemeinen Infos informieren unsere Seiten LKW Klasse C und LKW Klasse CE.

 

 

Praxis:

  • Fahrstunden à 45 Minuten variabel
  • 3 Sonderfahrstunden Klasse C Überland à 45 Minuten
  • 1 Sonderfahrstunde Klasse C Autobahn à 45 Minuten
  • 5 Sonderfahrstunden Klasse CE Überland à 45 Minuten
  • 2 Sonderfahrstunden Klasse CE Autobahn à 45 Minuten
  • 3 Sonderfahrstunden Klasse CE Dämmerungs- und Nachtfahrt à 45 Minuten

 

Prüfungen:

  • Theorieprüfung Klasse C
  • Theorieprüfung Klasse CE
  • Praxisprüfung Klasse C (75 Minuten)
  • Praxisprüfung Klasse CE (75 Minuten)

 

Kosten:

  • Grundbetrag (inkl. Theoriestunden): 550,00 €
  • Fahrstunde à 45 Minuten: 79,00 €
  • Sonderfahrstunde à 45 Minuten: 79,00 €
  • Vorstellungsentgelt zur Theorieprüfung: 45,00 € zzgl. TÜV-Prüfungsgebühr
  • Vorstellungsentgelt zur Praxisprüfung: je 160,00 € zzgl. TÜV-Prüfungsgebühr

Hier finden Sie uns

Fahrschule am Ring GmbH

Pirckheimerstr. 68

90408 Nürnberg 

Telefon: 0152-27 55 58 34

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule am Ring GmbH